Home Empfehlungen Veranstalter Impressum/Kontakt Datenschutz

Törggelen.org Tisner Kastanienkrapfen



Diese Krapfen haben mit den herkömlichen Krapfen bzw. Berlinern nichts zu tun.

Tisner Kastanienkrapfen

Zutaten

Für den Teig

  • 1 kg Mehl
  • 250 gr Margarine
  • 2 Eier
  • L Milch (event. auch etwas Sahne)

Für die Füllung

  • 500 g gekochte und passierte Kastanien
  • Birnenmarmelade oder Birnenschmaus v. Grafschafter
  • Öl zum Ausbacken

Zubereitung

Die zimmerwarmen Zutaten des Teiges miteinander verkneten und 1/2 Stunde ruhen lassen.
In der Zwischenzeit für die Füllung die gekochten Maroni mit der Birnenmarmelade mischen.
Den Teig dünn ausrollen.
Die Füllung in Häufchen auf den auf ungefähr die Hälfte des Teiges setzen.
Die andere Hälfte darüber klappen und die Kastanienkrapfen gut abdrücken. Mit einem Teigrad nun Krapfen zu etwa 10 x 5 cm ausschneiden.

In heißem Öl ausbacken

Die Krapfen schmecken auch mit einer anderen Füllung